Die besten Bauzins Angebote - aktuelle Bauzinsen im Vergleich

Den besten Bauzins im aktuellen Bauzinsvergleich direkt online vergleichen und die Top Angebote für günstige Bauzinsen finden! Mehr denn je ist durch die niedrigen Bauzinsen der Wunsch nach einem eigenen Haus oder dem Kauf einer Wohnung in Deutschland stark angestiegen! Die Nachfrage nach einer günstigen Baufinanzierung, ob über Baufinanzierungsvermittler wie Interhyp, Dr. Klein oder über eine Hausbank z.B. Commerzbank Baufinanzierung oder der ING-Diba Baufinanzierung, steigt stetig und aktuelle Bauzinsen befinden sich nach wie vor auf sehr niedrigem Zinsniveau.


Zinsrechner zur günstigen Baufinanzierung
Schritt 1 Nettodarlehensbetrag:
nur Zahl z.B. 10000
Schritt 2 Kreditlaufzeit:
bitte wählen
Schritt 3 Beleihung:
bitte wählen
Schritt 4 Tilgung:
bitte wählen
voll
Schritt 5 Nur regionale Angebote aus meiner Region berücksichtigen (bitte PLZ angeben):
Baukredite nach Zinsen*
Anbieter Produkt Testsiegel Effektiver Jahreszins /
Sollzins gebunden
Monatl. Rate /
Restschuld
Mehr Infos /
Antrag
1. Commerzbank
Immobilienfinanzierung
1,62 %
1,61 %
218,33 €
89.152,36 €
zum Anbieter
Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,62%, Sollzins gebunden p.a.: 1,61%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Gesamtbetrag: 115.328,66 Euro
2. Interhyp
Baufinanzierung
1,65 %
1,64 %
220,83 €
89.135,79 €
zum Anbieter
Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,65%, Sollzins gebunden p.a.: 1,64%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Gesamtbetrag: 115.611,17 Euro
3. ACCEDO
Baufinanzierung
1,71 %
1,70 %
225,83 €
89.102,55 €
zum Anbieter
Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,71%, Sollzins gebunden p.a.: 1,70%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Gesamtbetrag: 116.176,03 Euro
4. ING-DiBa
Baufinanzierung
2,12 %
2,10 %
260,00 €
88.871,85 €
zum Anbieter
Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,12%, Sollzins gebunden p.a.: 2,10%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Gesamtbetrag: 120.030,25 Euro
5. Deutsche Hypothekenhilfe
Baufinanzierung
2,22 %
2,20 %
268,33 €
88.814,62 €
zum Anbieter
Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 2,22%, Sollzins gebunden p.a.: 2,20%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Gesamtbetrag: 120.968,77 Euro

Stand: 22.10.2014 * Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Werte für gewählten Zeitraum.


Ideal für eine Baufinanzierung über 15 Jahre und mehr sind die niedrigen Bauzinsen und auch Hausbesitzer die Ihr Haus renovieren wollen profitieren von der aktuellen Zinslage enorm, wenn Sie sich ein Kredit Angebot der KfW erstellen lassen und so Förderungen und extremen Niedrigzins erhalten können. Ob Hausbau oder der Kauf eines Eigenheims oder einer schicken Eigentumswohnung ist sicherlich ein Traum eines Jeden und wünschenswert für junge Familien. Daher sind günstige Hypothekenzinsen immer willkommen und online kann man in einem Bauzinsen Vergleich die besten Angebote vergleichen, sich informieren und ggf. auch direkt einen Baufinanzierungsangebot anfordern.


Was sind Bauzinsen eigentlich?

BauzinsenAm Kapitalmarkt gibt es eine Reihe unterschiedlicher Zinsgruppen, die sich zum Beispiel im Finanzierungsbereich nach der Kreditart unterscheiden lassen. Wer eine Immobilienfinanzierung durchführen möchte, der hat beispielsweise im Zuge des aufgenommenen Immobilienkredites so genannte Bau- oder Hypothekenzinsen zu zahlen.


Eine andere Bezeichnung ist auch Hypothekenzinsen und im Prinzip sind das all diejenigen Zinsen, die von den Banken im Rahmen einer Baufinanzierung für die verschiedenen Darlehensarten verlangt werden. Positiv unterscheiden sich der Bauzins von den meisten anderen Zinsarten vor allem dadurch, dass sie auf einem recht niedrigen Niveau sind. Zahlte man Mitte 2013 zum Beispiel für einen Dispokredit durchschnittlich rund elf Prozent oder für Ratenkredite etwa sechs Prozent, so liegt der durchschnittliche Bauzins aktuell bei nur bei ca. zwei bis drei Prozent Jahreszins ohne jegliche Bearbeitungsgebühr für den angefragten Baukredit.


Was ist zu beachten und welche Unterschiede gibt es?

Beim Vergleich der verschiedenen Angebote ist im Bezug auf die jeweiligen Zinsen einiges zu beachten, denn Bauzins ist nicht gleich Bauzins. Zunächst ist es gerade bei der Baufinanzierung wichtig, stets die Effektivzinssätze und nicht die Sollzinssätze (Nominalzins) der Baukredit Angebote zu vergleichen. Dann muss auch auf die Unterschiede in der Hinsicht geachtet werden, als dass es die Wahl zwischen einem variablen Baudarlehen und einem so genannten Festzinsdarlehen gibt.


Bei einem variablen Darlehen kann die Bank den Zinssatz stetig anpassen, was beim Darlehen mit einer Zinsfestschreibung nicht möglich ist. Zudem gibt es verschiedene Laufzeiten der Zinsfestschreibung, von fünf bis 25 Jahre, die sich vom Jahreszins her unterscheiden. Auf diese Faktoren ist beim Bauzinsen Vergleich der unterschiedlichen Zinsangebote unbedingt zu achten.


Ermittlung von Zins und Zinssatz per Bauzinsrechner

BauzinsrechnerMöchte man die Höhe, des meist monatlich anfallenden Zins, für das ausgewählte Hypothekendarlehen ermitteln, hilft ein einfacher Bauzinsrechner schnell und unkompliziert den Zinssatz der Baufinanzierungsangebote zu vergleichen und den korrekten Zins für Ihr Bauvorhaben zu berechnen. Der Rechner berücksichtigt stehts aktuelle Zinsentwicklung der relevanten Zinsen. Egal ob den aktuellen Nominalzins für Darlehen der Bundesbank oder der Europäischen Zentralbank EZB, die mittels Ihrer Zinspolitik per Senkung des Leitzins, einen positiven Einfluß auf die Nachfrage nach Darlehen und Finanzierung schaffen wollen.


Ausblick und Prognose auf die Bauzinsen Entwicklung 2013

Ein aktueller Markt Ausblick für die Zinsentwicklung bei Hypothekendarlehen ist derzeit nicht ganz einfach. Tatsache ist, dass die Bauzinsen 2013 bis zum zweiten Quartal dieses Jahres über einen langen Zeitraum hinweg - mit kleinen Unterbrechungen - mehr als fünf Jahre lang durchgängig gefallen sind. Daher ist das Niveau der Hypothekenzinsen bis April extrem niedrig gewesen.


Nachdem die Europäische Zentralbank allerdings im Mai 2013 nochmals den Leitzinssatz gesenkt hat, werden auch die Banken in Kürze nachziehen und unter anderem auch die Zinssätze für Baukredite ein wenig senken bzw. auf dem aktuellen Niveau halten. Bis vor einigen Wochen gingen die meisten Experten vor allem aufgrund der guten Wirtschaftslage und der aktuellen Inflation von weiteren Zinsschritten (Zinssenkungen) der Europäischen Zentralbank aus. Daher wäre zu diesem Zeitpunkt auch das weitere Fallen der Bauzinsen eher wahrscheinlich gewesen.


Als dann vor kurzer Zeit jedoch bekannt wurde, dass das Wirtschaftswachstum in Deutschland und in einigen anderen EU-Staaten deutlich geringer als erwartet sein wird, sind sich die Experten nicht mehr ganz so einig, ob in naher Zukunft weitere Zinsveränderungen folgen werden. Dennoch ist die Chance bzw. für den Kreditnehmer das Risiko auf steigende Zinsen höher als die Wahrscheinlichkeit, dass es zu weiter sinkenden Zinsen kommen wird.




Unsere Empfehlung


Hier beim Testsieger Interhyp eine Baufinanzierungsanfrage stellen.

Bauzinsen Informationen

Aktuelle Bauzinsen zur Finanzierung von Hausbau oder Wohnungskauf, Renovierung und Ausbau Ihres Hauses direkt online vergleichen und mittels Hausbank oder Vermittler eine günstige Baufinanzierung finden.

Aktuelle Baufi News

Aktuelle Nachrichten und informative Ratgeber Artikel rund um das Thema Baufinanzierung, Baugeld und Baukredite finden Sie auch hier in unseren >>> Bauzinsen News