AXA Baufinanzierung – die sichere Immobilienfinanzierung

Axa Baufinanzierung Logo

  • attraktive Konditionen für 5 bis 20 Jahre
  • Tilgungssatz von 1 % bis 5 % p.a.
  • Sondertilgungen möglich

Jetzt beantragen!

Die AXA Konzern AG kann auf eine langjährige Geschichte zurückblicken und ging aus der im Jahre 1839 gegründeten Colonia Versicherung hervor.

Mittlerweile stellt die AXA eines der großen Versicherungsunternehmen Europas dar und betreut 103 Millionen Kunden in 59 Ländern dieser Welt. Nahezu 10.000 Mitarbeiter und sehr viele Vertriebler arbeiten für die AXA und sorgen somit dafür, dass Kunden sich hier zu Hause fühlen.

Die AXA Konzern AG bietet ein breites Produktportfolio. Von Sachversicherungen über Personenversicherungen bis hin zu Baufinanzierungen lässt der Versicherungskonzern keinerlei Wünsche offen. Darüber hinaus ist es jedoch auch möglich, in den Bereichen Geldanlagen und Kredite interessante Angebote in Anspruch zu nehmen.
 

» zum Axa Baufinanzierung Angebot «

 

AXA Baufinanzierung Konditionen im Überblick

Die Konditionen der AXA Baufinanzierung sind durchaus interessant. Es werden zahlreiche Zinsbindungsfristen zur Verfügung gestellt, so dass für jeden eine passende Finanzierungsmöglichkeit dabei sein dürfte:

  • 5 Jahre Zinsbindung: 1,85% p.a. eff. (gebundener Sollzins: 1,83% p.a.)
  • 10 Jahre Zinsbindung: 2,01% p.a. eff. (gebundener Sollzins: 1,99% p.a.)
  • 12 Jahre Zinsbindung: 2,23% p.a. eff. (gebundener Sollzins: 2,21% p.a.)
  • 15 Jahre Zinsbindung: 2,49% p.a. eff. (gebundener Sollzins: 2,46% p.a.)
  • 20 Jahre Zinsbindung: 2,75% p.a. eff. (gebundener Sollzins: 2,72% p.a.)

Baufinanzierung KonditionenDiese Konditionen sind bis zu einem Beleihungswert von 80% möglich. Zusätzlich wird auch noch ein Axa Volltilgerdarlehen mit der gleichen Beleihungsgrenze angeboten:

15 Jahre Zinsbindung: 2,24% p.a. effektiver Jahreszins

Das repräsentative Beispiel sieht folgendermaßen aus:

bei Nettodarlehensbetrag von 160.000 Euro, Sollzinsbindung über 10 Jahre zu einem effektiven Jahreszins von 2,01% p.a. bzw. gebundenem Sollzins von 1,99% p.a. bei anfänglicher Tilgung von 1% zu einer monatlichen Rate von 398,67 Euro.

Mit den genannten Konditionen gehört die AXA Immobilienfinanzierung sicherlich zu den interessanteren Lösungen auf dem Markt. Darüber hinaus sind zudem folgende Sonderleistungen und Anpassungen möglich:

  • Darlehensbeträge zwischen 50.000 Euro und 1 Million Euro
  • Sondertilgungen zwischen 2.500 und 10.000 Euro pro Jahr möglich
  • Kostenlose Bereitstellung für 6 Monate (bei Neubauten 12 Monate)
  • Tilgungssatz zwischen 1 und 5% möglich
  • Einmal jährlich kann der Tilgungssatz kostenfrei gewechselt werden

Die Konditionen der AXA Baufinanzierung sind unter dem Strich sehr solide und dürften für viele Interessenten durchaus eine Überlegung wert sein. Gerade die hohen Sondertilgungen und die jährliche kostenfreie Ratenanpassung machen den AXA Baukredit nämlich sehr flexibel.
 

» hier niedrige Axa Bauzinsen sichern! «

 

AXA Bausparen und Bausparvertrag – Sicherheit bei der Baufinanzierung

Bei der AXA haben Interessenten zudem auch die Möglichkeit, über einen Bausparvertrag später ein Bauspardarlehen in Anspruch zu nehmen. Wer einen Bausparvertrag als interessante Alternative ansieht, kann sich bei der AXA zwischen 4 Varianten entscheiden:

1. BHW Prämien Bausparen
Dieses Produkt ist für junge Sparer, die kein Bauspardarlehen benötigen, sondern auf diesem Weg Vermögensaufbau betreiben möchten. Mit einem Basiszinssatz von 0,5% p.a. und Prämien sowie staatlichen Förderungen kann sicherlich eine solide Rendite erreicht werden.

2. BHW Komfort Bausparen
Dieser Bausparvertrag richtet sich an alle Bausparer, die sich noch nicht für oder gegen ein Darlehen entschieden haben. Mit eine garantierten Sparzins von 1,00% p.a. sowie vielen Wahlmöglichkeiten in Bezug auf das Bauspardarlehen sicherlich interessant.

3. BHW Wohn Bausparen
Mit diesem Bausparvertrag wird von vorn herein auf das günstige Bauspardarlehen gesetzt, weshalb die Guthabenverzinsung eher zu vernachlässigen ist.

4. BHW Wohn Bausparen plus
Das BHW Wohn Bausparen plus ist vor allem bei höheren Darlehenssummen interessant, mit denen sich eine herkömmliche Baufinanzierung passend ergänzen lässt.

Je nach persönlicher Situation können Kunden der AXA staatliche Förderungen wie die Wohnungsbauprämie oder vermögenswirksame Leistungen in Anspruch nehmen. Bausparprodukte eignen sich zudem auch für die Ausnutzung der Arbeitnehmer-Sparzulage.
 

» hier zur Axa Immobilienfinanzierung «

 

AXA Baufinanzierung die Auszeichnungen und Testurteile im Überblick

Die AXA ist für ihr vielfältiges und leistungsfähiges Produktportfolio bekannt und konnte vor allem im Versicherungsbereich bereits als Testsieger und mit spitzen Empfehlungen für Furore sorgen:

– Im Jahr 2014 hat die AXA den „Goldenen Bullen“ für die Relax Rente als beste Vorsorgemöglichkeit erhalten. Diese Auszeichnung wurde von einer Experten-Jury im Auftrag des Münchener Finanzen Verlags (€uro) vergeben.

– Die Zeitschrift Focus Money hat die Finanzkraft der AXA in der Ausgabe 15/2015 mit der Note 1,25 bewertet und damit als „sehr stark“ bezeichnet. Dies ist vor allem für Versicherte und Anleger sehr wichtig.

– Eurorating (in Zusammenarbeit mit n-tv) hat im Jahr 2013 die AXA als „besten Asset Manager“ in der Kategorie „bester Asset Manager – Multi Asset in Deutschland, Österreich und der Schweiz“ ausgezeichnet.

– Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat in der Ausgabe 10/2013 die Lebensversicherungstarife verschiedener Anbieter unter die Lupe genommen. In der Kategorie Angestellter Nichtraucher konnte das Unternehmen den ersten Platz gewinnen.

Die Erfahrung mit der Axa und diese Auszeichnungen zeigen exemplarisch, dass die AXA vor allem auf leistungsstarke und innovative Finanzprodukte baut. Wer sich also für beispielsweise für eine AXA Baufinanzierung entscheidet, erhält gute Konditionen und flexible Modalitäten in Bezug auf den Darlehensvertrag.

Unser Fazit
Mit der AXA Baufinanzierung existiert ein weiteres sehr interessantes Angebot auf dem Markt, welches sicherlich eine mehr als solide Alternative zu vielen anderen Finanzierungen darstellt. Die Zinssätze sind auf einem fairen Niveau und die weiteren Konditionen bieten dem Kreditnehmer die Möglichkeit, seinen AXA Baukredit letztlich auf seine eigenen Bedürfnisse zuzuschneiden.

Wer die zusätzlichen Belastungen zudem stemmen kann, hat bei der AXA zudem die Möglichkeit, ein Volltilgerdarlehen mit besonders attraktiven Zinskonditionen in Anspruch zu nehmen. Insgesamt bietet die AXA Baufinanzierung also alles, was sich ein potenzieller Immobilienbesitzer von einem Immobilienkredit wünschen kann.

AXA Baufinanzierung – die sichere Immobilienfinanzierung
4.3 (85%) 4 votes